CIRCUS SUP Camp Sri Lanka

Unsere SUP Camps auf Sri Lanka sind genau das richtige für dich, wenn Du:

  • SUP liebst und die Sportart dich in ihren Bann gezogen hat
  • Stand Up Paddling gerne mit Kultur, Natur und Sightseeing verbinden möchtest
  • unter Gleichgesinnten wohl fühlst
  • in der kalten Jahreszeit ohne Neo oder Trockenanzug aufs Wasser möchtest
  • findest, dass eine frisch gepflückte Kokosnuss der perfekte Durstlöscher ist

Muss ich Vorkenntnisse auf dem SUP Board haben?

Gerne. Du solltest wissen wo bei einem SUP vorne und hinten ist. Du musst kein extrem guter Paddler sein, aber definitiv Spaß am Stand Up Paddling mitbringen. Unsere Camps sind aber durchaus auch für Anfänger geeignet, denn wir haben für jeden das passende Angebot.

 

Was ist in den Camp Kosten enthalten?

In unseren Camps ist alles enthalten, außer dem Flug. Ab dem Flughafen in Colombo übernehmen wir und Du darfst den Aufenthalt genießen. Wir haben die Unterkünfte gebucht, die Transfers, Eintrittsgelder etc.

  • Du übernachtest in handverlesenen Unterkünften
  • Unsere Guides sind geschult und erfahren
  • Wir arbeiten nur mit dem besten Equipment
  • Zusätzlich zu unserer Homebase in Hikkaduwa nehmen wir dich mit auf einen 6-tägigen Roadtrip durch Sri Lanka
  • Wir kombinieren Sport, Natur, Kultur, Spaß und Entspannung in einem Camp. Einen Camp-Koller wirst Du bei uns nicht bekommen.

Wie sieht das SUP-Angebot für das Camp aus?

Generell bieten wir Euch die komplette Bandbreite des Stand Up Paddlings:

  • Entspanntes Flachwasser-Paddeln auf unserer Lagune
  • Sunset und Sunrise-Touren
  • Wave-SUP-Kurse
  • SUP-Yoga
  • SUP-Fitness
  • Wildwasser-SUP
  • Flusstouren
  • Downwind-Touren

Du musst allerdings nicht alles mitmachen. Wenn Dir Wildwasser eine Nummer zu krass ist, finden wir etwas anderes für dich. Es ist immer ein Alternativ-Programm angedacht.


Was wird außerhalb von SUP im Camp geboten?

Ein wenig Abwechslung muss natürlich sein. Sonst wird auch uns auf Dauer langweilig. Daher haben wir ein buntes Rahmenprogramm für Euch im Angebot:

  • Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten (Nine-Arch-Bridge, Tooth-Temple, Lighthouse, Coconut-Rock, Little Adams Peak, Lions Rock Sigiriya, Dutch Fortress...)
  • Safari durch einen Nationalpark mit Elefanten, Krokodilen, vielen seltenen Vogelarten usw.
  • Gemeinsames BBQ
  • Shopping-Touren
  • Besuch einer Teeplantage und Tee-Fabrik

 

Video vom Oktober SUP Camp 2018

SUP on our lagoon in our SUP Camp
Stand Up Paddling auf unserer Lagune! 
Nur eine von vielen Transportmöglichkeiten be unseren SUP Trips im SUP Camp
Nur eine von vielen Transportmöglichkeiten bei unseren Trips im SUP Camp.
13 Nächte
SUP Camp

13 Nächte

ab 1.250 €

Inkl. 6tägiger Rundreise zu den schönsten Sehenswürdigkeiten

Mit dem Zug ab Ella durch Teeplantagen und Obstfelder...
Mit dem Zug ab Ella durch Teeplantagen und Obstfelder...
Wir haben tolle Hotels für Euch ausgesucht!
Wir haben tolle Hotels für Euch ausgesucht!